26.04.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Cem Özdemir und Sonya Kraus "Botschafter des Bieres"

Cem Özdemir und Sonya Kraus "Botschafter des Bieres"

Zwei Nachfolger für Kanzleramtschef Altmaier

Grünen-Parteichef Cem Özdemir und die TV-Moderatorin Sonya Kraus sind die Botschafter des Bieres in diesem Jahr.

Berlin - Der bisherige Titelträger, Kanzleramtschef Peter Altmaier (CDU), werde die Auszeichnung am Mittwoch überreichen, teilte der Deutsche Brauer-Bund in Berlin mit. Özdemir, der erste Grünen-Politiker als Bier-Botschafter, stehe für Toleranz, Freiheit und Selbstverantwortung, wo andere eher nach neuen Verboten und Vorschriften riefen, begründete der Branchenverband seine Wahl. Sonya Kraus sei bekennende Biertrinkerin und stehe für Lebensfreude und Lifestyle.

Özdemir selbst, der laut Verband "sehr gerne" Weißbier trinkt, sagte demnach, Bier stehe für regionale Vielfalt und natürliche Produktion. Es sei "seit Jahrhunderten hip". Kraus selbst sagte demnach: "Bier und starke Frauen, das passt einfach zusammen." Sie finde die Kombination aus Bodenständigkeit und Eleganz "sehr sexy". Der Brauer-Bund ernennt seit 2002 Menschen, die sich durch "außergewöhnliches Engagement" auszeichnen, zu Botschaftern des Bieres.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH