19.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> CDU für Juncker als EVP-Spitzenkandidat

CDU für Juncker als EVP-Spitzenkandidat

Präsidium unterstützt Kandidatur

Der frühere luxemburgische Regierungschef Jean-Claude Juncker soll nach dem Willen der CDU-Spitze Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei bei der Europawahl werden. Bei dem Urnengang gibt es zum ersten Mal EU-weite Spitzenkandidaten.

Der frühere luxemburgische Regierungschef Jean-Claude Juncker soll nach dem Willen der CDU-Spitze Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei (EVP) bei der Europawahl werden. Das Präsidium habe Junckers Kandidatur einstimmig unterstützt, teilte CDU-Generalsekretär Peter Tauber nach der Gremiensitzung mit. Der Spitzenkandidat soll auf einem Parteitag am 6. und 7. März in Dublin nominiert werden. Zur EVP gehören auch CDU und CSU.

Für die Europawahl Ende Mai stellen die Parteienfamilien erstmals EU-weite Spitzenkandidaten auf, die auch als Bewerber für den Posten des EU-Kommissionspräsidenten gelten. Denn nach dem EU-Vertrag von Lissabon muss nun das Ergebnis der Europawahl bei der Auswahl des Kommissionschefs berücksichtigt werden. Für die Sozialdemokratische Partei Europas (SPE) geht der derzeitige Präsident des Europaparlaments, der Deutsche Martin Schulz (SPD), ins Rennen.

© 2014 AFP


Copyright 2018 © Xity Online GmbH