16.01.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Businessfrauen kämpften gegen inneren Schweinehund

Businessfrauen kämpften gegen inneren Schweinehund

Vortrag über "Erfolgsteams" fand großen Anklang

Der BPW Club Düsseldorf e.V. veranstaltete am vergangenen Montag, 11. August 2014, einen spannenden Vortrag von Dr. Sabine Küsters zum Thema "Die Methode Erfolgsteam - Ich bin ja nicht allein". Sie gab den Frauen Starthilfe für ihre Projekte.

Düsseldorf - Als Teil des branchen- und berufsübergreifenden internationalen Verbandes "BPW International“ veranstaltet der Club regelmäßig Veranstaltungen zu diversen Themen aus der Berufswelt. So ging es im letzten Vortrag um die Überwindung des inneren Schweinehundes und wie man lang gehegte Wünsche angehen kann. So stellte Dr. Sabine Küsters die Methode der US-Amerikanerin Barbara Sher vor und zeigte den Teilnehmerinnen wie man diese "Wunderwaffe“ im Alltag anwenden kann.

In gemütlicher Runde war vor der Veranstaltung noch Zeit für networking. Genau das ist auch eines der Ziele des BPW Club Düsseldorf e.V. Bei Netzwerktreffen, Vorträgen und monatlichen Clubabenden wollen sie Frauen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen und untereinander vernetzen. Dies gelang Dr. Sabine Küsters bei ihrem Vortrag. Sie half den Teilnehmerinnen sich gemeinsam in Teams zusammenzufinden um gemeinsam gegen die Rotte der inneren Schweinehunde zu kämpfen.

Der nächste BPW-Monday findet am 25.08.2014 statt. Um 19 Uhr startet der Spaziergang "Vom Rheinpark zur Königsallee“ mit Kulturreferentin und Stadtführerin Barbara Görner. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des BPW.


Businessfrauen kämpften gegen inneren Schweinehund
Werbung

Copyright 2018 © Xity Online GmbH