15.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"

Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"

Zwölf Jugendliche aus Düsseldorf qualifiziert

62 Jugendliche aus Düsseldorf waren qualifiziert für den 51. Landeswettbewerb "Jugend musiziert" vom 21. bis 25. März 2014 in Essen.

Düsseldorf - Zwölf der jungen Musiker haben sich nach ihren Auftritten für die Teilnahme am Bundeswettbewerb vom 6. bis 13. Juni in Braunschweig und Wolfenbüttel qualifiziert. Aus Düsseldorf besonders stark vertreten sind die Solowertung Klavier und die Ensemblewertungen für Bläser, Akkordeon-Kammermusik und Neue Musik.
Fast 1.250 junge musikbegeisterte Menschen aus 24 "Jugend musiziert"-Regionen in NRW haben in diesem Jahr am Landeswettbewerb teilgenommen dürfen. Das Abschlusskonzert des Landeswettbewerbs mit einer Auswahl der hervorragenden Leistungen aus ganz NRW findet am Sonntag, 18. Mai 2014, um 11 Uhr in der Düsseldorfer Tonhalle statt.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH