19.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Bundestrainer setzt weiter auf DEG-Akteure

Bundestrainer setzt weiter auf DEG-Akteure

Fünf Spieler und zwei Trainer bleiben im Team

Bundestrainer Marco Sturm vertraut auch in den kommenden beiden Länderspielen auf fünf DEG-Akteure auf dem Eis und zwei Trainer an der Bande.

Düsseldorf - Torhüter Mathias Niederberger, die Verteidiger Bernhard Ebner, Marco Nowak und Stephan Daschner sowie Stürmer Maxi Kammerer treffen am 14. und 15. April in Weißwasser und Dresden auf die Slowakei. Neben den Spielern sind auch Tobias Abstreiter und Daniel Kreutzer bei der nächsten Vorbereitungsetappe auf die Weltmeisterschaft in Dänemark als Assistenten von Marco Sturm mit von der Partie.

Mathias Niederberger debütierte 2016 im Trikot der Nationalmannschaft, für die er bislang fünf Mal zwischen den Pfosten stand. Bernhard Ebner kann auf 33 Einsätze (eine Vorlage) zurückblicken und schoss zuletzt das Siegtor in der Verlängerung gegen Russland. Stephan Daschner kommt auf 24 Spiele (ein Tor, sechs Assists), Marco Nowak auf acht (eine Vorlage) sowie Maxi Kammerer auf fünf Länderspiele (ein Assist sowie der 3:3-Augleich gegen Russland am Samstag).


Copyright 2018 © Xity Online GmbH