Bundeskanzler spricht Opfern von Heidelberg Beileid aus

Scholz: Nachricht von Amoklauf "zerreißt mir das Herz"

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat den Opfern des Amoklaufs von Heidelberg sein Beileid ausgesprochen.

Heidelberg - "Es zerreißt mir das Herz, solch eine Nachricht zu erfahren", sagte Scholz zum Auftakt der Pressekonferenz nach dem Bund-Länder-Gipfel zur Coronalage am Montag in Berlin. Er wolle seine "Bestürzung" zum Ausdruck bringen.

Sein Beileid sei bei den Angehörigen, den Opfern sowie den Studentinnen und Studenten der Universität Heidelberg, sagte Scholz weiter. Ein Mann hatte am Montag während einer laufenden Vorlesung an der Universität eine Studentin erschossen. Drei weitere Menschen verletzte der Amokläufer der Polizei zufolge durch Schüsse zum Teil schwer. Auch der Angreifer ist tot, er beging Sicherheitskreisen zufolge Suizid.

(xity, AFP)