Bürgerbüro öffnet am Samstag, 3. Juli 2021

Sonderöffnung von 10.00 bis 13.00 Uhr

Das Bürgerbüro im Rathaus der Stadt Herten öffnet im Rahmen einer Sonderöffnung am Samstag, 3. Juli 2021, von 10:00 bis 13:00 Uhr.

Herten - Im Rahmen einer Sonderöffnung am 3. Juli 2021, von 10:00 bis 13:00 Uhr, haben Bürgerinnen und Bürger an diesem Tage die Gelegenheit zur Abholung ihrer beantragten Ausweisdokumente (Personalausweis und Reisepass). Für diesen Tag ist keine Terminvereinbarung erforderlich. Andere Dienstleistungen, außer der Abholung von Ausweisdokumente, werden nicht durchgeführt.

Zum Abholen der neuen Ausweisdokumente müssen die alten Ausweisdokumente unbedingt mitgebracht werden. Die Aushändigung der Personalausweise kann nur erfolgen, wenn der Pin-Brief der Bundesdruckerei angekommen ist.

Mit dieser Sonderöffnung soll jeder Bürgerin und jedem Bürger die Möglichkeit gegeben werden, rechtzeitig vor den Ferien oder dem Urlaub, die erforderlichen Ausweisdokumente abzuholen. Aufgrund des zu erwartenden Andrangs ist eventuell mit Wartezeiten zu rechnen. Bei sehr großer Resonanz kann es sein, dass vorübergehend auch Wartezeiten vor dem Rathaus-Gebäude entstehen.

Der Zutritt zum Rathaus ist nur mit einer medizinischen Maske (FFP2, OP-Maske, KN95/N95) gestattet. Ebenso muss der gängige Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden. Bei Rückfragen ist das Bürgerbüro Herten zu den Öffnungszeiten unter der Rufnummer 02366 / 303 -500 erreichbar.