22.10.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Büffel greift unvermittelt Landwirtin auf Hof in Baden-Württemberg an

Büffel greift unvermittelt Landwirtin auf Hof in Baden-Württemberg an

Tier hakt sich mit Horn in Oberschenkel ein - Mitarbeiterin in Klinik geflogen

Nachdem eine Landwirtin auf dem Hof in Dürrenmettstetten das Tor zu einem Melkstand öffnete, ist ein Büffel unvermittelt auf die Frau losgegangen. Sie kam verletzt ins Krankenhaus.

Dürrenmettstetten - Arbeitsunfall auf einem Büffelhof in Baden-Württemberg: Dabei hakte sich das Tier mit einem Horn in den Oberschenkel der Mitarbeiterin ein, wie die Polizei am Mittwoch in Tuttlingen mitteilte.

Die Frau stürzte und zog sich eine Schnittwunde am Bein zu. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH