"Buch-Talk Ddorf" mit digitaler Sonderausgabe

Virtuelles Special zur Düsseldorfer Europawoche

Die Stadtbüchereien Düsseldorf laden am Dienstag, 4. Mai 2021, 19:00 Uhr, zu einer virtuellen Sonderausgabe des "Buch-Talk Ddorf" ein.

Düsseldorf - Anlässlich der Düsseldorfer Europawoche "Europe in the city" stehen Bücher über Europa oder aus europäischer Feder im Mittelpunkt der Digitalveranstaltung. Ute Romeike, Inhaberin der Hörbuchhandlung, und Annette Krohn von den Stadtbüchereien Düsseldorf sprechen gemeinsam mit weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbüchereien über lohnenswerte Lektüre rund um das Thema. Egal ob Sachbuch, Lyrik, Roman oder preisgekrönter Thriller: Hauptsache das europäische Buch ist eine Empfehlung wert.

Wer einen eigenen Buchtipp von maximal fünf Minuten abgeben möchte, kann sich vorab via E-Mail an zblive@duesseldorf.de melden. Gäste, die einfach zuhören möchten, sind herzlich willkommen und müssen sich nicht anmelden. Der kostenlose Zugang zur Digitalveranstaltung ist ohne Anmeldung oder Registrierung bei Microsoft Teams über diesen Link möglich: tinyurl.com/buchtalk521