20.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Borussia-Jugend wieder in höchster Spielklasse

Borussia-Jugend wieder in höchster Spielklasse

Erste Jungen-Mannschaft steigt souverän auf

Die erste Jungen-Mannschaft von Borussia Düsseldorf ist souverän Meister der Jungen-Bezirksliga 2 geworden und wird damit in der nächsten Saison wieder in der höchsten Jugendklasse vertreten sein.

Düsseldorf - Der Aufstieg in die Jugend-Verbandsliga stand bereits vier Spieltage vor dem Ende der Saison fest. Die Mannschaft um Yili Alexander Westhausen, Rafael Schapiro, Jona Steingen und Maxime Berg hat die ganze Saison über kein einziges Spiel verloren und insgesamt dabei nur drei Punkte liegen lassen: "Ich bin sehr zufrieden und stolz, wie die Jungs diese Saison gespielt haben“, so Jugendtrainer Daniel Schwarz. "Nachdem wir letztes Jahr gegen den Abstieg gespielt haben, hat es dieses Jahr wie gehofft zum Aufstieg gereicht. Ein Lob an die Jungs, die wirkliche tolle Arbeit geleistet haben und ein große Dankeschön an Andrea Steingen, die sich hervorragend um die Mannschaft gekümmert hat.“
Weitere Infos über die Saison der Jugend-Bezirksliga-Mannschaft finden Sie auf der Website des Westdeutschen Tischtennis-Verbandes http://wttv.click-tt.de unter der Rubrik "Bezirk Düsseldorf / Jungen Bezirksliga 2". Auch die erste Schüler-Mannschaft von Borussia Düsseldorf ist einen Spieltag vor Saisonende auf Meisterkurs in der Schüler-Bezirksliga 2, die zweite Schülermannschaft liegt in der gleichen Liga auf Platz 6. Das Team der 3. Schüler schloss die Rückrunde der 1. Kreisklasse Süd bereits als Meister ab, genau wie die B-Schüler in der Kreisliga. Die 1. Mädchenmannschaft landete am Ende in der Bezirksliga A2 auf Rang 7.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH