17.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Betrunkene Autofahrerin verursacht Verkehrsunfall

Betrunkene Autofahrerin verursacht Verkehrsunfall

Ohne Fremdeinwirkung in parkendes Auto gefahren

Am 18.07.2014, 21:15 Uhr, befuhr eine 70-jährige Renault Fahrerin die Freiligrathstraße.

Krefeld - Ohne Fremdeinwirkung fuhr sie gegen einen links parkend abgestellten VW. Da der Renault nicht mehr fahrbereit war, musste er abgeschleppt werden. Bei der Fahrerin wurde vorangegangener Alkoholgenuss festgestellt. Eine Blutprobenentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheins folgten.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH