07.12.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Betrüger im Stadtgebiet aktiv

Betrüger im Stadtgebiet aktiv

Polizei warnt vor falschen IT-Service-Mitarbeitern

Aktuell wird der Großraum Düsseldorf wieder von Betrügern heimgesucht, die sich ihren Opfern als Servicemitarbeiter für Computer Hard- und Software vorstellen, um so auf die Computersysteme der Geschädigten zugreifen zu können.

Düsseldorf - In den vergangenen Wochen gingen bei den Fachleuten für Computerkriminalität zahlreiche Hinweise auf die bekannte Betrugsmasche des sogenannten "IT-Service-Mitarbeiters" ein. Hierbei wird der Bürger - zumeist nach unbestimmter Auswahl der Telefonnummer über öffentliche Verzeichnisse - von unbekannten, meist Englisch sprechenden Personen per Telefonanruf mit ausländischer Rufnummer kontaktiert. Die Anrufer weisen dabei auf vermeintliche Fehlermeldungen hin, welche das amerikanische Unternehmen angeblich vom PC des Kontaktierten erhalten hat.

Im weiteren Verlauf sollen so persönliche und sensible Daten erlangt oder aber mit Anleitung und Installation einer Fernwartungssoftware Zugriff auf den internetfähigen PC des Angerufenen genommen werden. Hiernach wird dann Schadsoftware auf diesen Rechner installiert, um in der Folgezeit zum Beispiel das Onlinebanking gezielt zu manipulieren.

Die Kriminalpolizei rät: Legen Sie sofort auf, wenn Sie einen solchen Anruf erhalten - Die betreffende Firma tätigt nie unaufgefordert Supportanrufe, um Computerprobleme zu beheben!


Tags:
  • polizei
  • düsseldorf
  • betrüger
  • warnung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH