Besinnungsabend im Maxhaus Düsseldorf

"Aufbrechen - Suche nach Orientierung"

Am Dienstag, 11. Januar 2022, findet im Maxhaus der Besinnungsabend "Aufbrechen - Suche nach Orientierung" statt.

Düsseldorf - Zum Start eines neuen Jahres kommt mitunter der Wunsch nach einem neuen Beginn im Leben auf. Zum Jahresbeginn lädt das Maxhaus daher zu einem Besinnungsabend ein. Anhand von biblischen Texten sucht der Abend nach Ermutigung und Orientierung zum Aufbruch. Ist es nicht Gott selbst, der einen Aufbruch wagt durch seine Menschwerdung und so der Hoffnung "Hand und Fuß" verleiht: Jesus Christus?

Die Begleitung des Abends erfolgt durch ein Team bestehend aus Irmgard Poestges, Reinhild Faber, Sonja Lohkemper und Silvio Vallecoccia. Der Abend beginnt um 19:00 Uhr und der Eintritt beträgt 5 Euro (erm. 3 Euro). Informationen und Reservierungen im Foyer des Maxhauses, unter eintrittskarten@maxhaus.de oder unter 0211-90 10 252. Für die Teilnahme an der Veranstaltung gilt die 2G-Regel.