18.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Bert Wollersheim ist Pleite!

Bert Wollersheim ist Pleite!

Sein Anwalt leitet Insolvenzverfahren ein

Am Montag, 20. Juni 2016, teilte der Anwalt der Düsseldorfer Rotlicht-Größe die Zahlungsunfähigkeit von "Berti" mit.

Düsseldorf - Laut seinem Anwalt Markus Lehmkühler soll Wollersheim über kein nennenswertes Einkommen mehr verfügen. Sollte es zu keiner Einigung mit den Gläubigern kommen, wird Bert Wollersheim einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen müssen. Die Insolvenz wird die Person Bert Wollersheim betreffen, privat wie auch geschäftlich.

Der Anwalt von Wollersheim wird Kontakt zu den Gläubigern aufnehmen und versuchen sich außergerichtlich zu einigen, die Gläubiger müssen sich aber schon jetzt auf einen sehr geringen Betrag einstellen. Daher wird Bert höchstwahrscheinlich einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens stellen müssen. Zur Zeit ist die Rotlicht-Größe als "Berater" in Oberhausen tätig.


Tags:
  • düsseldorf
  • wollersheim

Copyright 2019 © Xity Online GmbH