17.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Beratungswochen zu Psychische Erkrankungen

Beratungswochen zu Psychische Erkrankungen

"Dämonen und Neuronen" im Weiterbildungszentrum

Um psychische Erkrankungen und deren Behandlungsmöglichkeiten drehen sich die Themenwochen anlässlich der multimedialen Wanderausstellung "Dämonen und Neuronen", die bis zum 15. April 2014 im Weiterbildungszentrum zu sehen ist.

Düsseldorf - Dr. Birgit Janssen, 1. Vorsitzende der Psychosozialen Arbeitsgemeinschaft Düsseldorf (PSAG), Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke, Personal- und Gesundheitsdezernent der Landeshauptstadt Düsseldorf, und Prof. Dr. Wolfgang Gaebel, Ärztlicher Direktor des LVR-Klinikum Düsseldorf, haben am Freitag, 21. März, die Ausstellung offiziell eröffnet und gleichzeitig den Startschuss für die drei Themenwochen geben, bei denen Diagnosen (24. bis 30. März), Therapie (31. März bis 4. April) und das Düsseldorfer Versorgungsangebot (7. bis 11. April) im Mittelpunkt stehen. Organisiert wurden Ausstellung und Themenwochen von der PSAG in Kooperation mit der VHS und dem Gesundheitsamt der Landeshauptstadt.
"Mit dieser Ausstellung und den begleitenden Veranstaltungen wird ein wesentlicher Beitrag zur Prävention psychischer Erkrankungen geleistet. Ich erachte es als immens wichtig, Aufklärung zu betreiben, mit Vorurteilen aufzuräumen und auf mehr Verständnis für psychische Erkrankungen hinzuwirken", erklärt Düsseldorfs Gesundheitsdezernent Prof. Dr. Andreas Meyer-Falcke bei der Ausstellungseröffnung.
Die Wanderausstellung "Dämonen und Neuronen" zeigt anhand einzelner Stationen und vielfältiger Exponate den langen Weg von der "Besessenheit" und "Dämonenglauben" bis zum heutigen Verständnis psychischer Erkrankungen und ihren Perspektiven. Bürgerinnen und Bürger können sich dabei auf eine Reise zu 4.000 Jahren Seelenkunde begeben. Computersimulation stellen gut nachvollziehbar die Wirkung von Psychopharmaka im Gehirn dar. Auch kann man sich auf einen Spaziergang durch das animierte Epidauros, das berühmteste Heilzentrum der Antike, begeben. Video- und Audiointerviews stellen ausgewählte Symptome, Diagnosen und Therapien aus der Sicht von Betroffenen, Angehörigen und Fachleuten vor.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH