Baukran stürzt in Wiesbaden auf Wohnhaus

Ursache unklar - Bewohner umliegender Häuser evakuiert

In Wiesbaden ist ein Baukran auf ein Wohnhaus gestürzt.

Wiesbaden - Mindestens ein Gebäude im Stadtteil Erbenheim wurde beschädigt, teilte die Feuerwehr auf Twitter mit. Der Kran lehnte instabil auf dem Haus. Mehrere mobile Krane wurden zur Einsatzstelle gebracht, um den umgefallenen Kran wieder in eine sichere Lage zu bringen.

Die umliegenden Häuser wurden geräumt. Anwohner wurden in zwei Bussen der Wiesbadener Verkehrsgesellschaft betreut. Verletzt wurde offenbar niemand. Auf mehreren Straßen in unmittelbarer Nähe kam es zu Verkehrsbehinderungen. Warum der Kran umfiel, blieb zunächst unklar.

(xity, AFP)