15.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Bauarbeiten auf der Angermunder Straße

Bauarbeiten auf der Angermunder Straße

Sanierung wird in Kürze abgeschlossen

Auf der Angermunder Straße ist die Wiederherstellung der Fahrbahn nach vorangegangenen Kanalbauarbeiten fast abgeschlossen.

Düsseldorf - Zwischen "Am Fischerbreuel" und "Auf der Krone" wurden seit Juni etwa 3.000 Quadratmeter Gehwege, Parkstreifen und Bushaltestellen erneuert. Abschließend wird nun ab 13. Oktober die Fahrbahn instand gesetzt. Begonnen wird im Kreuzungsbereich "Angermunder Straße/Auf der Krone/An den Linden". Auf der Straße "Auf der Krone" wird die Fahrbahn halbseitig mit Hilfe einer Baustellenampel erneuert. Gegenüber auf der Straße "An den Linden" ist eine Vollsperrung notwendig.
Die ausgeschilderte Umleitung in das Wohngebiet und zum S-Bahnhof-Angermund führt über "An den Kämpen". Anschließend wird das letzte 300 Meter lange Teilstück der Angermunder Straße bis zur Straße "Am Fischerbreuel" saniert. Auch dort wird der Verkehr mittels einer provisorischen Ampel an der Baustelle vorbeigeführt. Insgesamt werden etwa 5.000 Quadratmeter Fahrbahn in zwei Lagen mit lärmoptimiertem Asphalt versehen. Auf der gesamten Länge der Angermunder Straße werden für den Radverkehr Schutzstreifen markiert. Die Instandsetzung der Fahrbahn wird nach Mitteilung des Amtes für Verkehrsmanagement bis Ende Oktober abgeschlossen sein.

Tags:
  • bauarbeiten
  • angermunder_straße
  • düsseldorf

Copyright 2018 © Xity Online GmbH