16.07.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Ballett am Rhein bei Candia Tanzgala

Ballett am Rhein bei Candia Tanzgala

Präsentation des selten gezeigten Stücks "QUARTZ"

Zum dritten Mal ist Martin Schläpfer mit Tänzern aus seiner Compagnie zu Gast bei der Candia Tanzgala in Osnabrück.

Düsseldorf - International renommierte Compagnien mit ausgewählten Stücken von der Klassik bis zur Moderne sind dort am kommenden Samstag auf der Bühne des ausverkauften Theaters am Domhof zu erleben. Neben Mauro de Candias Osnabrücker Dance Company wirken das Cullberg Ballett, Stockholm, das Bayerische Staatsballett, München, das Conservatorio Superior de Danza de Madrid "María de Ávila", das Royal Ballet of Flanders, Antwerpen, das Slowakische Nationaballett, Bratislava, das Orlando Ballet aus denUSA und die Compagnia Zappalà Danza, Catania, mit.

Zehn Auftritte stehen auf dem Programm für Samstag, 27. Juni 2015. Das Ballett am Rhein präsentiert mit dem Pas de deux "QUARTZ" ein selten gezeigtes Stück von Martin Schläpfer. Die im Jahr 2008 entstandene Choreographie zu traditioneller albanischer Volksmusik und Liedern von  Rickie Lee Jones ("Ghostyhead") und Marianne Faithfull ("City of Quartz") wird von Marlúcia do Amaral und Alexandre Simões auf die Bühne gebracht.


Tags:
  • Ballett_am_Rhein
  • tanzgala
  • osnabrück

Copyright 2018 © Xity Online GmbH