16.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Auswärts-Pleite in Gladbach

Auswärts-Pleite in Gladbach

ART Düsseldorf rutscht in die Oberliga

Die Handballer des ART Düsseldorf stehen drei Spieltage vor Rundenende als Absteiger in die Oberliga fest.

Düsseldorf - Das Team von Jens Sieberger verlor beim VfL Gladbeck mit 28:35 (14:14). Gleichzeitig gewannen die Konkurrenten Neusser HV und SG Schalksmühle-Halver ihre Partien und besiegelten den Abstieg der Schwarz-Gelben. Damit sind die Landeshauptstädter in der kommenden Saison nur noch viertklassig.
Auch in Gladbeck kam der ART Düsseldorf gut ins Spiel: Henrik Schiffmann brachte seine Mannschaft mit 1:0 in Front, diesen Vorsprung baute man über 5:3 (7. Minute) bis auf 9:5 (14. Minute) aus. "Wir haben wie gegen Krefeld gut in der Deckung gestanden und vorne mit Tempo gespielt, genauso wie wir uns das vorgestellt haben", sagte Jens Sieberger. Dreieinhalb Minuten vor der Pause führten die Gäste aus der Landeshauptstadt noch mit 14:11, doch der Coach des ART ahnte schon zu diesem Zeitpunkt nichts Gutes. "Schon in der Endphase haben wir diese Leistung nicht mehr abrufen können, uns sind zu viele Fehler unterlaufen." So konnten die Hausherren noch bis zum 14:14 ausgleichen.
Gleich nach der Pause gingen die Gastgeber mit 15:14 in Führung, das Schicksal des ART Düsseldorf nahm seinen Lauf. Drei Zeitstrafen (31. Padeken, 31. Müller und 33. Ranftler) bekamen die Gäste in der Anfangsphase, Gladbeck konnte davon nicht groß profitieren, der ART lag 15:16 nach dem Zeitstrafen-Festival zurück. Allerdings häuften sich die Fehler, die Deckung stand nicht mehr so stabil wie im ersten Durchgang und Gladbeck zog über 21:18 (39. Minute) bis auf 24:19 (43. Minute) davon.
Am Ende gewannen die Hausherren, die den ART Düsseldorf im vierten Anlauf die ersten beiden Punkte abnehmen konnten, hochverdient mit 35:28 (14:14). "Auch wenn nun die Enttäuschung überwiegt müssen wir das Positive sehen: Wir haben nun Planungssicherheit und können am Kader für die kommende Spielzeit basteln", erklärte Jens Sieberger nach dem Spiel.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH