23.06.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Auftakt zur Märchensaison im Opernshop

Auftakt zur Märchensaison im Opernshop

Hänsel, Gretel und Co. in der Oper am Rhein

Zeitgleich mit der Eröffnung der Weihnachtsmärkte haben Hänsel und Gretel in Gestalt von Katarzyna Kuncio und Heidi Elisabeth Meier im Düsseldorfer Opernshop der Deutschen Oper am Rhein die Märchenzeit eingeläutet.

Düsseldorf - Gemeinsam mit Wolfgang Wiechert am Flügel gaben sie mit "Brüderlein, komm tanz mit mir" eine musikalische Kostprobe aus Engelbert Humperdincks beliebter Familienoper. Tenor Johannes Preißinger war als furchterregende Hexe mit dem "Hexentanz" zu erleben. Handwerksbäckermeister Josef Hinkel hat zu dem Anlass gemeinsam mit den Opernwerkstätten ein beachtliches Knusperhaus angefertigt, das nun für vorweihnachtliche Stimmung im Opernshop sorgt. "Ich fühle mich der Hexe kollegial verbunden", sagte Hinkel auf seine Backkünste angesprochen. "Mit dem Unterschied, dass meine Lebkuchen im Gegensatz zu denen der Grimmschen Hexe aus rein vegetarischen Zutaten gebacken werden."

Die Düsseldorf-Duisburger "Hänsel und Gretel"-Inszenierung von Andreas Meyer-Hanno hat einen besonderen Stellenwert im Spielplan: Seit 1969 wird sie Jahr für Jahr in beiden Häusern auf die Bühne gebracht. Nach den Originalentwürfen hat Spielleiterin Esther Mertel für die Wiederaufnahme am 26. November Kostüme und Bühnenelemente behutsam überarbeiten lassen. Gleichzeitig zeigt ein neues Lichtkonzept die Kult-Inszenierung in frischem Glanz.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH