23.06.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Auffahrunfall in Krefeld

Auffahrunfall in Krefeld

47-jährige Krefelderin wurde schwer verletzt

Auf der St.-Töniser Straße in Krefeld kam es zu einem Auffahrunfall. Dabei wurde eine 47-jährige Pkw-Fahrerin schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Krefeld - Am Sonntag 09. März 2014, um 15.40 Uhr befuhren zwei Pkw, jeweils ein VW Polo, die St.-Töniser Straße stadtauswärts. Die Fahrzeuge befanden sich hintereinander, um links auf die Gatherhofstraße abzubiegen. Wegen eines querenden Fußgängers musste die 47-jährige Krefelderin ihren Polo abbremsen. Der nachfolgende 22-jährige Krefelder fuhr mit seinem Polo auf. Dabei wurde die Frau schwer verletzt und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Auffahrunfall
  • Krefeld

Copyright 2018 © Xity Online GmbH