19.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Auf den Spuren des Hochwassers"

"Auf den Spuren des Hochwassers"

Stadtrundgang für Kinder- und Familien

Das Schifffahrtmuseum lädt am Sonntag, 3. Juli, 15 Uhr zu einem Stadtrundgang ein.

Düsseldorf - An vielen Altstadthäusern befinden sich Hochwassermarken, die von lange vergangenen Katastrophen zeugen. Bei dieser Familienführung können sich Kinder ab 8 Jahren auf die Suche nach den Ausmaßen früherer Überflutungen begeben und eine Hochwasserkarte für die Altstadt erstellen. Die Tour dauert circa 1,5 Std. Die Teilnahmegebühr beträgt drei Euro. Treffpunkt ist der Schlossturm, Burgplatz 3.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH