18.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Asklepios Kliniken bekommen neuen CFO

Asklepios Kliniken bekommen neuen CFO

Hafid Rifi ist neuer Chief Financial Officer

Hafid Rifi (43) zum Konzerngeschäftsführer und Chief Financial Officer (CFO) der Asklepios Kliniken GmbH bestellt.

Der Aufsichtsrat der Asklepios Kliniken GmbH hat auf seiner heutigen Sitzung Herrn Hafid Rifi (43) zum Konzerngeschäftsführer und Chief Financial Officer (CFO) der Asklepios Kliniken GmbH bestellt. Er tritt sein neues Amt mit sofortiger Wirkung an.

??Seit dem 1. September 2009 ist Herr Rifi als Konzernbereichsleiter für Rechnungswesen, Steuern & Controlling für Asklepios tätig. Im Dezember 2015 wurde er zudem zum Geschäftsführer der Asklepios Kliniken Hamburg GmbH berufen und nahm seit Anfang Februar bereits die Funktion des CFO interimistisch wahr.

Herr Rifi ist Diplom-Volkswirt, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Davor war er unter anderem elf Jahre lang als Wirtschaftsprüfer für ein börsennotiertes Unternehmen aus dem Healthcare-Sektor zuständig.??In den vergangenen sechs Jahren war Hafid Rifi bei Asklepios maßgeblich an der erfolgreichen Umsetzung der Wachstumsstrategie beteiligt und für Konzernprojekte wie die Übernahme, Konsolidierung und Integration der Mehrheitsbeteiligung an der MediClin AG verantwortlich.

Dr. Ulrich Wandschneider, Vorsitzender der Konzerngeschäftsführung der Asklepios Kliniken GmbH: "Mit Herrn Rifi haben wir die perfekte Besetzung für das Amt des CFO gefunden. Ich freue mich insbesondere, dass wir diese wichtige Funktion aus unseren eigenen Reihen besetzen konnten." Herr Rifi übernimmt das Amt von Stephan Leonhard, der das Unternehmen Ende Januar 2016 nach dreizehn Jahren verlassen hatte.??

(xity, OTS)


Tags:
  • Personalien
  • obs
  • Krankenhaus
  • Hafid Rifi
  • CFO

Copyright 2018 © Xity Online GmbH