07.04.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Arbeitsagentur und Jobcenter Düsseldorf weiter da

Arbeitsagentur und Jobcenter Düsseldorf weiter da

Extra Telefon-Hotlines – Info rund um Kurzarbeit

Die Agentur für Arbeit und das Jobcenter sind weiter für die Düsseldorfer Bürger sowie die Unternehmen da.

Düsseldorf - Auch wenn die Türen derzeit geschlossen und persönliche Vorsprachen nur in absoluten Notfällen und nach Absprache möglich sind:
Neben den bekannten Telefonnummern der Service-Hotline ist die Agentur für Arbeit Düsseldorf ab sofort über die zusätzliche Nummer 0211 / 692 1100 für Arbeitnehmer/innen erreichbar. Hier können sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zum Beispiel arbeitslos melden oder andere dringende Anliegen klären.
Weitere Informationen bietet die Seite www.arbeitsagentur.de/corona-faq.

Auch das Jobcenter Düsseldorf hat für seine Kundinnen und Kunden an allen drei Standorten zusätzliche Hotlines eingerichtet. Die jeweiligen Nummern finden sich unter www.jobcenter-duesseldorf.de.

Die Hotlines sind zu folgenden Zeiten erreichbar:
Agentur für Arbeit: Mo. bis Fr. von 8:00 bis 18:00 Uhr
Jobcenter: Mo. bis Fr. von 7:30 bis 12:30 und 14:00 bis 19:00 Uhr

Für Unternehmen in Düsseldorf, die wegen der Einschränkungen durch das Corona-Virus Kurzarbeit anzeigen müssen, bietet die Agentur für Arbeit umfangreiche Informationen auf ihrer Homepage unter www.arbeitsagentur.de/duesseldorf (Corona-Virus: Informationen zum Kurzarbeitergeld).
Daneben kann man Kurzarbeit auch online anzeigen und beantragen unter www.arbeitsagentur.de/eServices.

Arbeitgeber erreichen die Agentur für Arbeit Düsseldorf telefonisch unter 0800 45555 20 (Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00 Uhr) und per E-Mail an Duesseldorf.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH