17.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Arbeiten auf der Roseggerstraße

Arbeiten auf der Roseggerstraße

Fahrbahn wird instand gesetzt

Nachdem auf der Roseggerstraße in Mörsenbroich die Erneuerung der Gehwege abgeschlossen ist, kann in der kommenden Woche auch die Fahrbahn zwischen der Haeselerstraße und der Wrangelstraße saniert werden.

Düsseldorf - Die Gesamtkosten für die Sanierung der Gehwege und der Fahrbahn betragen rund 300.000 Euro. Für die Instandsetzung der Fahrbahn muss die Roseggerstraße von Montag bis Donnerstag, 29. September bis 2. Oktober 2014, teilweise gesperrt werden. Für den Individualverkehr ist eine Umleitung ausgeschildert. Da die Asphaltarbeiten witterungsabhängig sind, kann es unter Umständen zu einer Terminabweichung kommen. Das Amt für Verkehrsmanagement hat die Anlieger zusätzlich per Hauswurfsendung über die Arbeiten informiert und bittet um Verständnis für unvermeidbare Beeinträchtigungen im Straßenverkehr.


Tags:
  • bauarbeiten
  • fahrbahnsanierung
  • Roseggerstraße
  • düsseldorf

Copyright 2018 © Xity Online GmbH