Arbeiten auf der Berliner Straße gestartet

Halle (Saale) saniert Fahrbahnschäden

Die Stadt Halle (Saale) saniert Fahrbahnschäden auf der Berliner Straße.

Halle (Saale) - Mit der Sanierung der Fahrbahnschäden im Bereich der Berliner Straße, Kreuzung Hordorfer Straße/Volkmannstraße beginnt die Stadt Halle (Saale) am heutigen Donnerstag, 17. Juni 2021. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Montag, 21. Juni 2021 dauern.

In diesem Zeitraum wird im Kreuzungsbereich die stadteinwärtige Fahrspur auf der Berliner Straße für den Verkehr voll gesperrt. Eine Umleitung über die Freiimfelder Straße, Delitzscher Straße und Volkmannsstraße ist ausgeschildert.