21.04.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "An der Arche um Acht" im KRESCHtheater

"An der Arche um Acht" im KRESCHtheater

Ein Erlebnis für Kinder und Erwachsene

Das Theaterstück "An der Arche um Acht" ist am 10. und 11. März 2014, jeweils um 10:30 Uhr, im Krefelder KRESCHtheater zu sehen.

Krefeld - Die Sintflut steht unmittelbar bevor. Drei Pinguine streiten über Gott und die Welt. Eine Taube hilft ihnen mit großer Weisheit und schnippischen Bemerkungen auf die Sprünge und auf die Flügel. Leicht und dennoch tiefsinnig werden große Fragen der Menschheit verhandelt:
Gibt es einen Gott, und wenn ja, wo ist er? Wie reagieren wir, wenn Gott nicht das tut, was wir von ihm erwarten? Und wie reagieren wir, wenn keiner tut, was wir wollen?

Eine tierisch witzige Pinguin-Geschichte, die große Themen aufwirft und viele kleine Gelegenheiten zum Verstehen und Missverstehen bietet. Denn schlussendlich geht es nicht um das "werwiewaswo" ist Gott, es geht um die Menschen, um uns. Wie können und wie wollen wir zusammen leben, vor allem dann, wenn das Miteinander kompliziert wird?

AN DER ARCHE UM ACHT hilft dabei, will anregen und aufregen und mit Humor Lust auf Veränderung machen. Dass dieser mit dem Deutschen Kindertheaterpreis 2006 ausgezeichnete Text eines der meist gespielten deutschen Autoren neben fast schon philosophischer Tiefe auch wunderbare Unterhaltung für Kinder und Erwachsene verspricht, macht die herausragende Qualität dieses Stückes aus - nicht nur zur Weihnachtszeit.



Tags:
  • An der Arche um Acht
  • Krefeld
  • Theater
  • Theaterstück
  • Kresch
  • Fabrik Heeder
  • Krefelder Kreschtheater

Copyright 2018 © Xity Online GmbH