24.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Ampelanlage am Brehmplatz wieder in Betrieb

Ampelanlage am Brehmplatz wieder in Betrieb

Arbeiten zur Beschleunigung des Personennahverkehr

Die Ampelanlage an der Kreuzung Brehmplatz/ Brehm-/ Lindemann-/ Herder-/Graf-Recke-/ Rethelstraße ist am Freitag, 16. Oktober 2020, in den Normalbetrieb gegangen.

Düsseldorf - Die Anlage wurde im Zuge der Beschleunigung des öffentlichen Personennahverkehrs erneuert. Der Umbau sollte aufgrund der Komplexität der Anlage von Samstag, 10. Oktober, bis voraussichtlich einschließlich Dienstag, 13. Oktober 2020 erfolgen.

Im Zuge der Arbeiten trat allerdings ein technischer Fehler auf. Daher lief die Anlage in einer Art Notprogramm, welches die Verkehrssicherheit in vollem Umfang gewährleistete. Da das Notprogramm aber nicht verkehrsabhängig geschaltet werden konnte, wurde der Verkehr der Brehmstraße nicht voll leistungsfähig abgewickelt.

Am Donnerstagabend, 15. Oktober 2020, wurde der technische Fehler behoben und die Anlage einen Tag später in den Normalbetrieb geschaltet. Lediglich ein Überweg in der Rethelstraße wird nach wie vor durch eine Baustellenampel geregelt. Die dortigen Arbeiten werden voraussichtlich in der kommenden Woche abgeschlossen.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH