10.12.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Altkanzler Kohl offenbar auf Intensivstation

Altkanzler Kohl offenbar auf Intensivstation

"Spiegel Online": Zustand nach Darm-Operation kritisch

Helmut Kohl liegt laut Medienberichten auf der Intensivstation der Uniklinik Heidelberg.

Heidelberg - Darüber berichtete zunächst die Illustrierte "Bunte" unter Berufung auf das engste Umfeld Kohls. Laut "Spiegel Online" soll der 85-Jährige bereits seit drei Wochen auf der Heidelberger Intensivstation liegen. Sein Zustand sei kritisch, berichtete das Portal ebenfalls unter Berufung auf das Umfeld des Altkanzlers.

Kohls Büro war bisher für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Das Universitätsklinikum Heidelberg wollte sich zu den Medienberichten nicht äußern.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH