Alter Schlachthof wird für Öffentlichkeit geöffnet

Erinnerungsort ab 29. Februar zu besichtigen

Zeitgleich mit der Bibliothek der Hochschule Düsseldorf öffnet auch der Erinnerungsort Alter Schlachthof seine Pforten.

Düsseldorf - An diesem Tag begrüßt die Hochschule die Studierenden und das interessierte Publikum mit einem besonderen Programm: Am 29. Februar 2016 von 15.00 bis 19.00 Uhr werden stündlich Führungen durch den Erinnerungsort angeboten. Neben der Dauerausstellung und den Steintrögen kann auch das "Gedächtnis auf Rädern" besichtigt werden, das mobile Straßenmuseum der Künstlerin Ulrike Oeter. Anmeldungen sind nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Die Öffnungszeiten des Erinnerungsortes sind:

Mo. bis Fr.: 8.00 - 20.00 Uhr
Sa.: 11.00 - 17.00 Uhr
So./Feiertags: geschlossen

Öffentliche Führung: immer dienstags, 18.00 ? 19.00 Uhr (ab 5. April 2016) Weitere Informationen: www.erinnerungsort-duesseldorf.de