16.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Alltag und Akt"

"Alltag und Akt"

Bilderausstellung von Elisabeth Wagner

"Alltag und Akt" heißt die Bilderausstellung von Elisabeth Wagner, die am Freitag, 26. September 2014, 17.30 Uhr, in der Bücherei Eller eröffnet wird.

Düsseldorf - Elisabeth Wagner, 1956 in Essen geboren, lebt und arbeitet seit 1974 in Düsseldorf. Sie ist Autodidaktin und studiert seit 2012 an der Freien Akademie für Malerei (FAfM) in Düsseldorf. Die Ausstellung in der Stadtbücherei Eller ist ihre erste Einzelausstellung. Der malerische Schwerpunkt der Künstlerin liegt bei dieser Ausstellung in der figuralen Malerei. Sie hat zum Beispiel bei ihrer Kubareise im letzten Jahr viele Eindrücke gesammelt und sie in Alltagssituationen wieder gegeben. Modelle im Atelier haben sie zu den ausgestellten Aktbildern inspiriert.
Der Eintritt zur Ausstellung ist frei. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Bücherei bis zum 21. November 2014 zu sehen: montags und donnerstags, 14.00 bis 19.00 Uhr, mittwochs und freitags, 11.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr, sowie samstags, 11.00 bis 13.00 Uhr.

Tags:
  • Bilderausstellung
  • Elisabeth_Wagner
  • bücherei_eller
  • düsseldorf
  • kunst

Copyright 2018 © Xity Online GmbH