18.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Alkoholisierter Fahrradfahrer

Alkoholisierter Fahrradfahrer

Sachschaden entsteht

Am 1. Juli 2014 wurde morgens ein alkoholisierter Radfahrer aus dem Verkehr gezogen.

Zeugen beobachteten heute Morgen, 1. Juli 2014, gegen 6:00 Uhr einen Radfahrer, der im Bereich Stadtmitte gegen einen geparkten Mercedes kippte und diesen beschädigte. Der Radfahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Sachschaden zu kümmern. Die herbeigerufene Polizei konnte den 65-jährigen Radfahrer im Nahbereich anhalten. Ein Alco-Test an Ort und Stelle ergab über 2
Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Alkohol
  • Alkoholkonsum
  • Fahrradfahrer
  • Mercedes
  • Blutprobe

Copyright 2018 © Xity Online GmbH