18.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Alkoholisiert, ohne Führerschein und Licht

Alkoholisiert, ohne Führerschein und Licht

Strafanzeige wurde erhoben

Am frühen Dienstagmorgen, dem 08. Juni 2014, gegen 04:25 Uhr, kontrollierte ein Zivilfahrzeug der Polizei im Bereich der Einmündung Eggerscheidter Straße / Stolsheide in Ratingen einen 24-jährigen Motorradfahrer.

Ratingen - Der Mann auf seiner BMW xmoto war den Beamten bereits kurz zuvor auf der Heiligenhauser Straße aufgefallen, wie er diese mit hoher Geschwindigkeit, aber ohne Licht und amtliches Kennzeichen befuhr. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 24-Jährigen fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,7
Promille. Weitere Ermittlungen ergaben, dass das Motorrad weder versichert noch für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen war. Darüber hinaus mussten die Beamten feststellen, dass die BMW
keinerlei Beleuchtungseinrichtungen und der junge Fahrer keinen Führerschein besitzt.


Tags:
  • Polizei
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH