Aktuelle Coronazahlen aus Krefeld

210 Personen mit dem Virus infiziert

210 Personen in Krefeld sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Krefeld - Einen neuen Todesfall im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie muss der städtische Fachbereich Gesundheit vermelden. Es handelt sich um eine Person im Alter von rund 60 Jahren, die im Krankenhaus verstarb und zuvor nicht in einem Heim lebte. 127 Personen insgesamt sind in Krefeld bisher im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben.

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt in Krefeld mit den aktuellen Corona-Meldungen vom Wochenende deutlich an. 30 neue Fälle wurden am Sonntag (Stand: 0 Uhr) gemeldet, weitere 20 waren es am Samstag. Somit sind seit Ausbruch der Pandemie in Krefeld insgesamt 7.096 Corona-Infektionen bekannt geworden. Das Robert-Koch-Institut (RKI) gibt die Sieben-Tage-Inzidenz, die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen, für Krefeld aktuell mit 67,3 an. Am Samstag hatte der Wert bei 55,4 gelegen, am Freitag bei 55,8.