Afrikanisches Sommer-Lesefest in Bilk

Die Düssel-Buntu laden ein

"Was liest Du?", fragen die Kinder und Jugendlichen von Düssel-Buntu, einem Projekt zur Förderung afrikanisch-stämmiger Schulkinder.

Düsseldorf - Bei ihrem Sommer-Lesefest am Samstag, 4. Juni, 13.30 Uhr, in der Stadtbücherei Bilk, Friedrichstraße 127, stellen die Kinder aber nicht nur ihre Lieblingsbücher vor. Neben Lesungen, szenischen Interpretationen oder Umwandlungen der Texte in die heutige Jugendsprache, werden auch Tanz- und Rap-Shows der Buntu-Band, Live-Akrobatik und Trommelmusik geboten. Pantomime Nemo zeigt eine mit den Buntu-Kindern eingeübte Performance, es gibt afrikanisches Essen und Trinken. Schirmherr ist Bezirksbürgermeister Walter Schmidt. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.duessel-buntu.de. Ansprechpartnerin bei der Stadtbücherei Bilk ist Annette Schmidt, Telefon 0211.89-9 92 90