18.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> "Achtsam durch den Advent"

"Achtsam durch den Advent"

Adventskalender im Maxhaus zu erleben

Ab Samstag, 1. Dezember 2018, lädt das Maxhaus zum Adventskalender "Achtsam durch den Advent - Ein Engel begleitet Dich" ein.

Düsseldorf - Engel verkünden Botschaften, zeigen neue Wege im Alltag oder in schwierigen Situationen und bringen Menschen und Gott in Beziehung. Auch konkrete Ereignisse oder Menschen können für uns „Engel“ sein. Der Adventskalender lädt dazu ein, mit Achtsamkeit auf sein Herz zu hören, „Engelszeichen“ wahrzunehmen, um den Advent bewusster zu erleben. Durch tägliche Adventsimpulse und adventliche Meditationen möchte der Adventskalender Menschen auf dem Weg nach Weihnachten zu begleiten.

Das Maxhaus greift mit dem Adventskalender einen beliebten Brauch zur Vorbereitung auf die Weihnachtszeit auf, präsentiert ihn aber in einer interaktiven Form: Anstelle des täglichen Öffnens von Türchen liegen im Maxhaus Impulskarten bereit, die zu adventlichen Achtsamkeitsübungen im Alltag einladen. Im Raum der Stille bietet sich die Gelegenheit, die Vorbereitung auf die Adventszeit zu vertiefen und sich auf eine Adventsmeditation einzulassen.

Zum Start des Adventskalenders lädt das Maxhaus zu einem Aktionstag am Samstag, 1. Dezember 2018 von 11.00 bis 17.00 Uhr ein. Die Besucherinnen und Besucher werden mit einem kleinen Give-Away im Maxhaus empfangen und erleben das Maxhaus in adventlicher Stimmung. Zudem findet an den Samstagen 1. Dezember 2018, 8. Dezember 2018 und 22. Dezember 2018 eine „Atempause im Advent“ im Raum der Stille statt.

Wer keine Zeit für einen persönlichen Besuch im Maxhaus hat oder den Adventskalender-Newsletter täglich per Mail empfangen möchten, kann sich gerne unter kontakt@maxhaus.de anmelden. Die Impulse kommen dann täglich per Email. Die Teilnahme ist frei.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH