Acht Neuinfizierte im Hochsauerlandkreis

Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 13,1

Die Statistik weist 45 Infizierte, 9.555 Genesene sowie 200 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion auf.

Meschede - Mit Stand von Mittwoch, 30. Juni 2021, 9.00 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis acht Neuinfizierte und vier Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 13,1 (Stand 30. Juni 2021, 0.00 Uhr).

Die Statistik weist damit 45 Infizierte, 9.555 Genesene sowie 200 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion auf. Stationär werden vier Personen behandelt, eine Person wird intensivmedizinisch behandelt und beatmet. Die Zahl aller bestätigten Fälle beträgt 9.800.

Betroffen sind eine Schule und ein Kindergarten. Alle 45 infizierten Personen verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (18), Bestwig (1), Brilon (0), Eslohe (0), Hallenberg (0), Marsberg (0), Medebach (0), Meschede (18), Olsberg (1), Schmallenberg (2), Sundern (5) und Winterberg (0).