Abhilfe bei Schimmelpilzbildung in Wohnräumen

VHS-Vortrag mit Markus Geiger

Ursachen, Gesundheitsgefährdung und Beseitigung von Schimmelpilzen in Wohnräumen sind Thema eines Seminars der Volkshochschule (VHS) am Donnerstag, 19. März, um 19.00 Uhr.

Krefeld - Baubiologe Markus Geiger zeigt Möglichkeiten auf, das Problem ohne den Einsatz der chemischen Keule in den Griff zu kriegen. Die Teilnehmer erhalten ein Handbuch der Energieagentur NRW. Das Entgelt beträgt 8,50 Euro, Anmeldungen sind noch bis Freitag, 13. März, möglich unter Telefon 02151 862651 oder unter www.vhs.krefeld.de