A3: Arbeiten an Schilderbrücke im Kreuz Köln-Ost

Fahrstreifen werden gesperrt

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Regionalniederlassung Rhein-Berg, lässt im Kreuz Köln-Ost eine Schilderbrücke überholen.

Köln - Eine Schilderbrücke, die in Fahrtrichtung Frankfurt die fünf Fahrstreifen der A3 zwischen der Anschlussstelle Dellbrück und dem Ostkreuz überspannt wird überholt. Die Techniker arbeiten ausschließlich nachts, jeweils von 21:00 Uhr bis 05:00 Uhr.

Sie beginnen in der Nacht vom Montag, 13. Oktober 2014, auf den Dienstag, 14. Oktober 2014, und schließen ihre Arbeiten in der Nacht vom Donnerstag, 23. Oktober 2014, auf den Freitag, 24. Oktober 2014, ab. In diesen Zeiten ist mindestens ein Fahrstreifen gesperrt, zum Teil sind es aber auch zwei.


Tags:
  • Straßen.NRW
  • Köln
  • A3
  • Schilderbrücke
  • Sanierung
  • Baustelle
  • Stau
  • Umleitung
  • Anschlussstelle Dellbrück
  • Kreuz Köln-Ost