ZDF bestätigt Termin für Intendantenwahl

ARD-Journalistin Hassel und ZDF-Programmdirektor Himmler treten an

Das ZDF wählt am 2. Juli 2021 einen neuen Intendanten oder eine Intendantin.

Mainz - Das entschied das erweiterte Präsidium am Dienstag, wie der Sender in Mainz mitteilte. Der Termin war wegen der Corona-Pandemie bislang noch nicht bestätigt. Der Fernsehrat kann aber nun die neue Senderspitze in einer Präsenzsitzung wählen.

Der derzeitige ZDF-Intendant Thomas Bellut gibt sein Amt am 15. März 2022 ab. Für seine Nachfolge bewerben sich die Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios in Berlin, Tina Hassel, und ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler. Der Intendant oder die Intendantin wird vom Fernsehrat für die Dauer von fünf Jahren gewählt.

(xity, AFP)