18.08.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Warm up BBQ zu den Classic Days

Warm up BBQ zu den Classic Days

Grillen zwischen Oldtimern

Einen Tag vor den Classic Days auf Schloss Dyck hat der Düsseldorfer Autofan Dr. Alexander Schröder Frerkes in seine Sammlung zu einem BBQ eingeladen.

Düsseldorf: Ein perfekter Start für ein Wochenende der klassischen Fahrzeuge. Das älteste Auto des Düsseldorfers ist bereits weit über 100 Jahre alt und sein ganzer Stolz. Ein Autocar von 1904 mit dem er seit 12 Jahren am klassischen London-to-Brighton-Run teilnimmt.


Die Sammlung in der Halle ist beachtlich. Darum der Standort auch geheim. Was die fünf Freunde über die Jahre zusammengetragen haben ist beachtlich. Von Autos über Schilder bis hin zu einer Alten Tankstelle ist alles dabei. Natürlich legen die Sammler an ihren Autos selber Hand an. Hierzu ist sogar eine Werkstatt in der Halle.

Einer der Gäste war die Formel eins Legende Jochen Mass. Er hat damals Niki Lauda auf den Rennstrecken ins schwitzen gebracht. Zusammen mit dem Gastgeber ist er auch im letzten Jahr den London-to-Brighton-Run gefahren.


Warm up BBQ zu den Classic Days
Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH