16.06.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Tomahawks mit deutlichem Sieg im letzten Heimspiel

Tomahawks mit deutlichem Sieg im letzten Heimspiel

SC Bayer Footballer überrennen die Cardinals

Das letzte Heimspiel der Uerdingen Tomahawks, den American Footballern des SC Bayer 05 Uerdingen, konnte am vergangenen Sonntag, 01. Juni 2014, deutlich mit 46:03 gewonnen werden.

Krefeld - Vor knapp 200 Zuschauern ließen die Tomahawks nichts anbrennen. Die ersten drei Ballbesitze wurden direkt in Punkte umgewandelt, lediglich bei der Ausführung der Extrapunkte zeigten sich extreme Abstimmungsprobleme. Die stark dezimierten Cardinals zeigten von Beginn an keine Gegenwehr und konnten ihrerseits im Angriff keine Akzente setzen. Mit einem 19:00 ging es in die Halbzeit.

Head Coach Marcel Seidel zeigte sich weniger euphorisch als die meisten Zuschauer: "Wir spielen in vielen Situationen zu unkonzentriert. Zwei Touchdowns wurden durch technisch unsauberes Blocken nicht gegeben. Gegen die kommenden Gegner werden solche Fehler sofort bestraft.“ Die Ansage in der Halbzeit zeigte Wirkung und die Tomahawks gingen deutlich konzentrierter zur Sache. Im dritten Spielviertel kamen die Cardinals zu ihren Ehrenpunkten durch ein Field Goal. Am Ende stand ein ungefährdetes 46:03, bei dem sich auch Quaterback Tom Specking mit vier Touchdown Pässen eindrucksvoll zurückmeldete.

Die Punkte für die Tomahawks erzielten Alexander Baranowski (12), Cedrik Spiekermann (12), Louis Evertz (6), Darius Ratz (6), Markus Vanck (6), Lucas Genzen (3), Vincent Bedarf (1).

In der Tabelle stehen die Düsseldorf Typhoons nun mit einer 6-1 Bilanz fast uneinholbar vorne. Aufgrund des direkten Vergleichs müssten die Verfolger, die Paderborn Dolphins und Langenfeld Longhorns, mit je 5-2 Siegen auf den Plätzen 2 und 3, schon auf Schützenhilfe hoffen. Die Uerdingen Tomahawks liegen mit 4-3 Siegen auf Platz 4, während die Solingen Steelers (1-6) und die Assindia Cardinals (0-7) am kommenden Wochenende den Absteiger ausspielen werden.

Für die U19 steht am kommenden Sonntag, 08. Juni 2014, um 11 Uhr im Langenfelder Jahnstadion das nächste Spiel an. Einen Tag vorher spielt die U15 Vertretung der Tomahawks um 11 Uhr im gleichen Stadion gegen die Longhorns. Nach der 00:30 Niederlage beim Tabellenführer Troisdorf, soll gegen die starken Langenfelder der zweite Tabellenplatz gesichert werden.

Interessenten der Jahrgänge 1996-2003 werden weiterhin gesucht. Infos gibt es unter football@scbayer05.de


Tags:
  • Tomahawks
  • SC Bayer
  • SC Bayer Footballer
  • Krefeld
  • Bayer
  • xity

Copyright 2019 © Xity Online GmbH