25.06.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Theatermuseum präsentiert neues Tanztheaterstück

Theatermuseum präsentiert neues Tanztheaterstück

Claudia Küppers' "Der Tanz mit dem Roboter"

Das Theatermuseum Düsseldorf präsentiert am Samstag, 4. Mai 2019, 16 Uhr die Uraufführung von "DASH und BALAZS - Tänzer trifft Roboter“, dem neuen Kinder- und Familienstück der Choreographin Claudia Küppers.

Düsseldorf - Die jungen Zuschauer ab 5 Jahren erleben, wenn Lernroboter Dash auf der Bühne zum ersten Mal dem Tänzer Balazs begegnet. Spielerisch loten die beiden ungleichen Protagonisten aus, was sie allein und wie viel sie gemeinsam tun können, erkunden Bewegungen und Schrittfolgen, Stimmlagen, Worte und Töne. Auf virtuose Soli von Tänzer Balazs folgen lustige Einlagen von Roboter Dash, der nun mit eigenen Mitteln zu tanzen versucht. In der Begegnung von Tänzer und Lernroboter und ihren spielerischen Versuchsanordnungen trifft die digitale Welt, in der die Kindergeneration von heute so selbstverständlich aufwächst, auf eine der ältesten Ausdrucksformen der Menschheit: den Tanz.

Die Choreographin und Tanzpädagogin Claudia Küppers ist bekannt für ihre Kinder- und Jugendstücke, die in Tanz und Sprache virulente Themen des Kinderalltags aufgreifen und für die Bühne umsetzen. Ihre letzte Arbeit "?Mädchenpink und Jungenblau?", die klassische Geschlechterzuschreibungen thematisierte und ebenfalls im Theatermuseum zur Premiere kam, wurde in 10 Vorstellungen und Schulvorstellungen von über 500 Kindern aufgenommen. Ihr Kinder-Tanztheaterstück "Gelb und Blau" war für den NRW- Kulturförderpreis der NRW- Kulturförderung e.V. nominiert.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH