Schweiz erneut beliebtestes Auswandererziel für Deutsche in Europa

Österreich und Spanien auf Plätzen zwei und drei

Die Schweiz ist erneut das beliebteste Auswandererziel für Deutsche in Europa.

Wiesbaden - Anfang 2021 lebten dort rund 309.000 deutsche Staatsbürger, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. Im Vergleich zu 2020 bedeutet das einen Zuwachs von 0,7 Prozent. Die Zahl der Deutschen in der Schweiz nimmt seit Jahren zu.

Auf dem zweiten Platz folgt Österreich. Dort hatten 2021 rund 209.000 Deutsche ihren Wohnsitz. Im Vergleich zu 2020 waren das vier Prozent mehr. Den dritten Platz erreichte Spanien mit 140.000 Deutschen.

Die Schweiz war auch das europäische Land, dessen Staatsbürgerschaft Deutsche am häufigsten erwarben. 6900 Einbürgerungen verzeichneten die Behörden 2020 - ein neuer Höchststand. Somit nahmen 4,3 Prozent mehr Deutsche die Schweizer Staatsbürgerschaft an als noch 2019. Den zweiten Platz erreichte Schweden weit abgeschlagen mit 1400 Einbürgerungen aus Deutschland.

(xity, AFP)