29.01.2023 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Neue Sharing-Stationen auf der Königsallee

Neue Sharing-Stationen auf der Königsallee

Hier werden E-Scooter ordentlich abgestellt

Ab sofort gelten auf der Königsallee für E-Scooter neue Parkregeln. So soll das irreguläre Abstellen unterbunden werden.

Neue Sharing-Stationen auf der Königsallee

Düsseldorf - Die Elektro-Tretroller können nur noch an der neuen Sharing-Station auf der Königsallee abgestellt werden. Das so genannte Free-Floating, also das Abstellen der Fahrzeuge nahezu überall im öffentlich Raum, ist dort ab sofort aufgehoben. Die Abstellflächen sind zusätzlich mit Informationstafeln ausgestattet worden, die in deutscher und englischer Sprache auf die veränderten Parkbestimmungen für die E-Scooter aufmerksam machen.

"Im Mobilitätssektor müssen die Bedürfnisse aller Verkehrsteilnehmer ernst genommen und in gute Lösungen überführt werden. Mit den Sharing-Stationen auf der Kö haben wir einen wichtigen Meilenstein hin zu einer umweltfreundlichen Mobilität erreicht. Auch werden wir mit einer Aufklärungskampagne die E-Scooter-Fahrer nun verstärkt informieren und auf die korrekten Verhaltensweisen am Lenker hinweisen", betonte Mobilitätsdezernent Joch Kral. "Ich freue mich auf den Moment, wenn das Stationsnetzwerk in der Innenstadt umgesetzt ist."

Die neuen Parkregeln an der Königsallee hat die Landeshauptstadt gemeinsam mit der Interessengemeinschaft Königsallee e.V. (IG Kö) und der Bezirksvertretung 1 (Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte, Pempelfort, Derendorf, Golzheim) eingeführt. Die IG Kö unterstützt die städtischen Ziele ausdrücklich und war konstruktiver Wegbereiter für die schnelle Umsetzung des neuen Konzepts. "Die IG Kö möchte einen Beitrag zu einem geordneten Miteinander der unterschiedlichen Verkehrsteilnehmer leisten! Aus diesem Grunde glauben wir, dass die neuen Stationen helfen, die Barrierefreiheit und damit die Attraktivität unserer schönen Straße zu verbessern", erklärte Peter Wienen, Vorsitzender der IG Kö.

Mit den Sharing-Stationen will die Stadt Düsseldorf verhindern, dass E-Scooter chaotisch abgestellt werden. Unter www.sharingstation.de findet sich eine Karte der bereits eingerichtet Stationen.


Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH