07.07.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Marihuana im Staubsauger gefunden

Marihuana im Staubsauger gefunden

Zivilbeamte schnappen Drogenkuriere auf der A 3

Beamte des zivilen Einsatztrupps "ET" konnten am Montag, 11. Mai 2020, auf der A3 einen Mazda aus den Niederlanden mit zwei Drogenkurieren stoppen.

Düsseldorf - Am Abend fiel den Spezialisten der Autobahnpolizei der Wagen auf der A 3 in Höhe der Anschlussstelle Mettmann auf. Der Wagen wurde angehalten. Der 46-jährige Beifahrer führte griffbereit in einer Tasche auf dem Schoß zwei Messer mit. Es erfolgte eine gründliche Kontrolle und Durchsuchung, bei der die Beamten Drogen in einem Staubsauger im Kofferraum fanden. 280 Gramm Marihuana und 50 Gramm Kokain wurden sichergestellt.

Die Männer im Alter von 46 und 49 Jahren mit Wohnsitz in den Niederlanden wurden festgenommen und sollen heute wegen des Verdachts der Einfuhr/Besitz von nicht geringen Mengen Marihuana und Kokain dem Haftrichter vorgeführt werden.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH