20.10.2017 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Klassisches Treiben beim Barockfest in Benrath

Klassisches Treiben beim Barockfest in Benrath

Klassische Musik und Kostüme im Schlosspark

Am Samstag, 2. September 2017, startete in Benrath zum fünften Mal das Barockfest. Auch in diesem Jahr bot der Park am Schloss Benrath eine passende Kulisse für das Klassische Treiben der Besucher.

Düsseldorf - Das Barockfest in Benrath bietet den Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit, in die Vergangenheit einzutauchen. Klassische Kostüme wirken im Schlosspark nicht fehl am Platz und so kann man sich der Illusion hergeben, direkt ins 17. Jahrhundert zurückversetzt worden zu sein. Unterhaltung boten dabei unter anderem eine Akrobatengruppe, ein Falkner mit echten Greifvögeln oder die Möglichkeit, sich auf der Wiese an der Orangerie an riesigen historische Holzspielen zu versuchen.

Doch besonders der Flair des Barockfestes zieht jedes Jahr Gäste in den Schlosspark. So finden sich immer begeisterte Besucher in aufwendigen Kostümen, die unter den Gästen wandeln und so die Illusion erzeugen, man sei mit einer Zeitmaschine unterwegs. Ein Anreiz zum Kostümieren bietet der Veranstalter. Wer im Kostüm zum Barockfest kommt und sich vorher anmeldet, spart sich die Eintrittsgebühr von 10 Euro.


Klassisches Treiben beim Barockfest in Benrath
Werbung
  • haarausfall bioxsine mann

Copyright 2016 © Xity Online GmbH