22.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Kader für Eishockey-Nationalmannschaft nominiert

Kader für Eishockey-Nationalmannschaft nominiert

Niederberger und Nowak sind mit dabei

Bundestrainer Toni Söderholm hat den 25-köpfigen Kader der Deutschen Eishockey-Nationalmannschaft für die erste und zweite Phase der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft bekanntgegeben.

Düsseldorf - Mit dabei sind die Düsseldorfer EG-Akteure Mathias Niederberger und Marco Nowak. Niederberger: „Auch nach einer langen Saison freuen wir uns auf jede Minute mit der Nationalmannschaft. Die Nominierung ist nach wie vor eine große Ehre!“ Söderholm: „Ich freue mich auf den Auftakt in die WM-Vorbereitung am Montag. Ich selbst habe lange auf diesen Moment hingefiebert und bin froh, wenn ich endlich mit den Jungs auf dem Eis stehe. Wir haben eine gute Mischung aus erfahrenen Spielern und jungen Talenten gefunden.“

Am Montag, 8. April 2019, kommt die DEB-Auswahl zur ersten Phase der Vorbereitung in Garmisch-Partenkirchen zusammen und bestreitet im Rahmen der Euro Hockey Challenge zwei Heim-Länderspiele gegen WM-Gastgeber Slowakei. Die Partien: Donnerstag, 11. April 2019, um 19.00 Uhr in Kaufbeuren und Samstag, 13. April 2019, 20.00 Uhr in Garmisch-Partenkirchen. Im Anschluss reist die Nationalmannschaft nach Tschechien zur zweiten Phase der Vorbereitung.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH