25.06.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Hendrik Hane wird zweiter Keeper der DEG

Hendrik Hane wird zweiter Keeper der DEG

U20-Nationaltorwart erhält Zweijahresvertrag

Die DEG setzt in der kommenden Spielzeit auf ein Düsseldorfer Torwart-Duo und besetzt den Platz des zweiten Keepers mit einem echten Eigengewächs.

Düsseldorf - U20-Nationaltorwart Hendrik Hane rückt mannschaftsintern auf Position Zwei auf und erhält einen Zweijahresvertrag. Damit setzt das Team von Harold Kreis weiter verstärkt auf junge, deutsche, entwicklungsfähige Spieler. Der gebürtige Landeshauptstädter wurde am 18. September 2000 geboren.

Mit 13 Jahren kam Hane zur DEG und durchlief alle Nachwuchsstationen des achtmaligen Deutschen Meisters. Für die Schüler-Mannschaft bestritt der junge Torhüter 30 Partien. Zur Saison 2016/17 wechselte der Linksfänger in die DNL-Mannschaft und absolvierte insgesamt 67 Spiele in der Deutschen Nachwuchs Liga. In der vergangenen Saison debütierte Hane beim ehemaligen Kooperationspartner EC Bad Nauheim in der DEL2 und bekam dort 13 Einsätze mit einer Fangquote von 91,1Prozent und einem Gegentorschnitt von 3,06 pro Spiel.

Bei der U20-B-WM spielte der 1,77 große und 74 schwere Hane stark auf und hatte mit nur fünf Gegentreffer in fünf WM-Spielen sowie einer Fangquote von 94,9 Prozent einen großen Anteil am Aufstieg der U20-Nationalmannschaft in die A-Gruppe. Mit diesen Leistungen empfahl sich der Lokalmatador nun für die Position hinter Nationaltorhüter Mathias Niederberger. Hendrik Hane bekommt einen bis 2021 datierten Profivertrag und erhält seine Rückennummer 32.



Copyright 2019 © Xity Online GmbH