26.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Franziska Giffey im Talk mit Thomas Geisel

Franziska Giffey im Talk mit Thomas Geisel

Bundesfamilienministerin zu Besuch in Düsseldorf

Am Freitag, 25. September 2020, traf Bundesfamilienministerin Franziska Giffey Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel zu einer Talkrunde im Andreas Quartier in Düsseldorf.

Düsseldorf - Thema des Talks waren unter anderem die Soziale Marktwirtschaft. "Für eine Familienministerin ist ein aktive und intakte Wirtschaft gleichzeitig auch eine gute Familienpolitik. Wenn wir wollen, dass wir eine hohe Erwerbsquote von Männern und Frauen haben, dass wir alle Potenziale, die unser Land bietet, ausschöpfen, dann brauchen wir eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf."

Pflegeberufe stärken und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf schaffen, dafür setzt sich Franziska Giffey als Bundesfamilienministerin ein. Thomas Geisel erklärt: "Das sind auch Themen, die hier in der Kommunalpolitik eine Rolle spielen. Unlängst haben wir hier in Düsseldorf einen Pflegegipfel veranstaltet, bei dem wir festgestellt haben, dass eine erhebliche Anzahl von Plätzen in der stationären Pflege fehlt."

Zwei Tage vor den Stichwahlen zeigt sich Thomas Geisel entspannt: "Jeder rechnet mit einem sehr engen Rennen. Ich bin zuversichtlich, dass ich die Nase vorn haben werde. Aber wie sagt man so schön, 'et kütt wie et kütt.'"

Am Sonntag, 27. September 2020, geht es für Thomas Geisel in die Stichwahl mit Dr. Stephan Keller. Dann wählen die Düsseldorferinnen und Düsseldorfer ihr Stadtoberhaupt.


Franziska Giffey im Talk mit Thomas Geisel
Werbung

Copyright 2019 © Xity Online GmbH